CHRISTOPH MÖCHTE DEN HATTRICK ERLEBEN! Typisierungsaktion am 19.08.2012 am Signal Iduna Park in Dortmund

Als Lebensretter in die neue Saison!

Der 27-jährige BVB-Fan Christoph leidet an Leukämie. Er ist kein Einzelfall, denn alle 45 Minuten erkrankt ein Mensch in Deutschland neu an Leukämie. Für viele ist die Übertragung von gesunden Stammzellen die einzige Heilungsmöglichkeit. Deshalb veranstaltet der BVB gemeinsam mit der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei GmbH eine Typisierungsaktion zur Gewinnung neuer Stammzellspender. Lasst Euch registrieren – denn jeder Einzelne zählt!

 

Der BVB lädt zu seinem Familientag ein und hat Großes dabei vor: Er unterstützt eine Typisierungsaktion der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei am 19.08.2012 in der Strobelallee vor dem Signal Idunal Park für den 27-jährigen BVB-Fan Christoph und andere an Leukämie erkrankten Patienten! Jeder BVB-Fan kann mit einem einfachen Wangenschleimhautabstrich eine große Sache unterstützen. Auch Cheftrainer Jürgen Klopp ist bereits seit 1999 registriert und unterstützt diese Aktion aus vollem Herzen: „Mit der Registrierung kann man vielleicht ein Leben retten. Besser geht’s doch gar nicht!“.

[notice]

REGISTRIERUNG:

Am Sonntag, 19.08.2012, von 11:00 bis 17:00 Uhr

Am Signal Iduna Park

Strobelallee 50

[/notice]

 

Leider findet immer noch jeder fünfte Patient keinen passenden Spender. Daher sind alle Schwarzgelben aufgerufen sich mit der Abgabe eines simplen Wangenschleimhautabstrichs als möglicher Spender aufnehmen zu lassen. Mitmachen kann grundsätzlich jeder zwischen 17 und 55 Jahren, der in guter gesundheitlicher Verfassung ist. Nach dem Ausfüllen einer Einverständniserklärung wird dem Spender eine Speichelprobe entnommen, welche dann auf ihre Gewebemerkmale untersucht wird. Spender, die sich bereits in der Vergangenheit bei einer Aktion typisieren ließen, brauchen nicht erneut an der Registrierung teilnehmen. Ihre Daten stehen weiterhin für alle Patienten zur Verfügung. Eure Fragen zur DKMS und zum Thema „Stammzellspende“ werden gerne auf www.dkms.de beantwortet.

Und noch etwas: Die Registrierung und Typisierung eines Spenders kostet die DKMS 50 Euro. Als gemeinnützige Gesellschaft ist die DKMS bei der Spenderneugewinnung allein auf Geldspenden angewiesen. Um die geplante Aktion überhaupt durchführen zu können, benötigen wir eure finanzielle Hilfe! Jeder Euro zählt!
Spenden können mittels einer SMS getätigt werden, in dem man eine SMS mit „DKMS 5“ oder „DKMS5“ an 81190 schickt. Von den abgebuchten 5,00 € gehen 4,83 € an die DKMS.
Alternativ könnt ihr auch einfach und sicher über paypal (https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=E2JKQJDD5CZXA)




oder auf folgendes Spendenkonto spenden:
Spendenkonto 911002337 bei der Stadtsparkasse Dortmund, BLZ 440 501 99

Auf geht’s, Borussen!
Alle BVB-Fans können von 11:00 bis 17:00 Uhr an der Typisierungsaktion am Signal Iduna Park teilnehmen..
Der Vorstand von Borussia Dortmund bedankt sich schon jetzt für eure Mithilfe!