Das schreibt der Blätterwald zum gestrigen Spiel…

DerWesten.de: Der BVB hat auch das Rückspiel gegen den Hamburger SV verloren. Die Mannschaft von Jürgen Klopp unterlag den Hanseaten im heimischen Signal Iduna Park mit 1:4. Robert Lewandowski traf erst zum 1:0 für die Borussia und sah dann die Rote Karte. Rudnevs und Son treffen doppelt. mehr…

Ruhrnachrichten: 1:4 – Borussia unterliegt dem HSV. Borussia Dortmund ist wie im Hinspiel vom Hamburger SV böse überrascht worden. Nach einer hektischen Partie mit zwei Roten Karten und etlichen strittigen Szenen entführten die Hanseaten beim 4:1 (2:1) völlig verdient drei Punkte aus dem Signal Iduna Park. BVB böse überrascht: 1:4 – Borussia unterliegt dem HSV – Ruhr Nachrichten – Lesen Sie mehr..

www.sueddeutsche.de: BVB-Niederlage gegen Hamburg Ausgerechnet Robert Lewandowski

Nach einer Woche der Spekulationen über die Zukunft von Dortmunds bestem Stürmer schießt Robert Lewandowski erst ein Tor – und fliegt anschließend vom Platz. Der BVB kassiert damit seine erste Niederlage 2013. Doch das Publikum beruhigt sich schnell wieder. Von Hendrik Buchheister, Dortmund mehr…

www.Bild.de: Das hat sich Dortmunds Meister-Trainer Jürgen Klopp (45) ganz anders vorgestellt… mehr…