DFL setzt Termine bis Ostern an: Borussia spielt fast nur samstags

von: www.bvb.de
[10.01.] Die Deutsche Fußball-Liga hat heute die Ansetzungen der Spieltage 22 bis 27 der laufenden Saison bekanntgegeben. Damit können die BVB-Fans alle Spiele bis zum Osterwochenende planen. Der Deutsche Meister tritt dabei fast ausschließlich samstags und hier bis auf eine Ausnahme nachmittags um 15.30 Uhr an.
Lediglich die Partie am 22. Spieltag gegen Eintracht Frankfurt, die als „Topspiel“ um 18.30 Uhr angepfiffen wird, und die Begegnung bei Borussia Mönchengladbach eine Woche später (Sonntag, 24. Februar, 15.30 Uhr) fallen aus dem Raster.
Alle Spiele auf einen Blickbild