Faninfos Manchester

Von www.bvb.de [1.10.] Die Zeit des Wartens ist vorbei, Borussia Dortmund spielt auch in diesem Jahr wieder international. Unsere Fanbeauftragten Sebastian Walleit und Jens Volke begleiten die BVB-Fans in die Stadt des englischen Meisters. Wie schon im letzten Jahr in Arsenal deutlich zu spüren, ticken die Uhren auf der Insel etwas anders und vieles, was unsere Fans als Freiheit gewohnt sind, ist in England nicht möglich.

Quelle: www.bvb.de
[1.10.] Die Zeit des Wartens ist vorbei, Borussia Dortmund spielt auch in diesem Jahr wieder international. Unsere Fanbeauftragten Sebastian Walleit und Jens Volke begleiten die BVB-Fans in die Stadt des englischen Meisters. Wie schon im letzten Jahr in Arsenal deutlich zu spüren, ticken die Uhren auf der Insel etwas anders und vieles, was unsere Fans als Freiheit gewohnt sind, ist in England nicht möglich.
 
Hier schon einmal die Original-Faninformationen in englischer Sprache. Wir haben diese Informationen im Folgenden so weit wie möglich zusammengefasst. Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der Kürze der Zeit nicht mehr alles übersetzen konnten und uns auf die wichtigsten Punkte beschränkt haben.Die Adresse des Stadions lautet: Etihad Stadium, Etihad Campus, Manchester, M11 3FF

Es wird einen von der Polizei begleiteten Fanmarsch zum Stadion geben. Treffpunkt hierfür ist 17:00 Uhr am Piccadilly Gardens (neben dem Brunnen). Pünktlich um 17:15 ist Abmarsch. Der Marsch dauert ca. eine Stunde. Die Polizei und Manchester City empfehlen euch an diesem Marsch teilzunehmen, da wegen strenger Einlasskontrollen durch die Polizei und den Sicherheitsdienst ansonsten nicht garantiert werden kann, dass Ihr pünktlich zum Anpfiff im Stadion seid. Solltet Ihr ohne Ticket am Marsch teilnehmen, wird euch die Polizei am Stadion zurück in die Innenstadt schicken.

Nach dem Spiel gibt es die Möglichkeit, ein Taxi zu nehmen. An der Ashton New Road befindet sich ein Taxistand, es wird aber erst eine Stunde nach Spielende möglich sein, direkt vor dem Stadion ein Taxi zu nehmen.

Zusätzlich gibt es auch mehrere Busse, die vom Stadion wieder zurück ins Zentrum fahren. Auch diese befinden sich auf der Ashton New Road, in der Nähe des „South Stands“.

Die Metro eignet sich nicht, um das Stadion zu erreichen.

Der Flughafen ist ca. 18 km vom Stadion entfernt. Je nach Verkehrslage benötigt man ca. 45 Minuten bis zum Stadion.

Parken kann man direkt am Stadion, auf dem blauen Parkplatz zu folgenden Preisen:

Motorräder : kostenlos
Auto: 10 GBP
Kleinbusse: 20 GBP
Wohnmobil: 30 GBP

Busse können kostenlos im Grey Car Park parken, welchen Ihr über die Ashton New Road erreicht. Alle Parkplätze öffnen bereits morgens um 09:00 Uhr. Auf den Parkplätzen werden bereits Eintrittskarten kontrolliert. Solltet Ihr keine gültige Karte haben, werdet ihr nicht auf den Parkplätzen parken dürfen, sondern wieder in die Stadt geschickt. Wir bitten euch ebenfalls zu beachten, dass Alkohol auf dem gesamten Gelände verboten ist. Sollte jemand beim Verzehr von Alkoholischen Getränken erwischt werden, droht eine Festnahme. Außerdem wird der Alkohol eingezogen und ggf. der Eintritt ins Stadion untersagt. Wir weisen daraufhin, dass dieses Thema in Manchester wirklich verfolgt wird, dies haben wir auch von den Fanbeauftragten anderer Vereine erfahren. Die Regeln in England sind streng und die Polizei ist daran gewohnt, dass man sich an diese hält. Das bedeutet, dass Verstöße entsprechend geahndet werden können.

Eine geringe Anzahl von Behindertenparkplätzen steht ebenfalls zur Verfügung. Solltet Ihr einen Behindertenparkplatz benötigen wendet euch bitte direkt an Manchester City unter Tel: 0044 161 444 1894 oder per Mail an disabletickets@mcfc.co.uk

Es gibt in der Stadt noch mehrere Parkmöglichkeiten, welche Manchester City allerdings nicht empfiehlt. Bitte parkt nicht in als „Resident Parking“ ausgewiesenen Bereichen. Hierbei handelt es sich um Anwohnerparkplätze. Wer ohne gültigen Ausweis auf einem Resident Parking Parkplatz parkt droht ein Bußgeld oder sogar abgeschleppt zu werden. Es ist ebenfalls nicht gestattet auf dem Parkplatz des ASDA-Supermarkts zu parken. Der ASDA wird am Spieltag Essen an Fans verkaufen, Alkohol jedoch nicht.

Vor dem Spiel:

Als Aufenthaltsort vor Spielbeginn empfiehlt Manchester City euch den Bereich um Piccadilly Gardens. Dort gibt es mehrere Pubs, die auch Gästefans bedienen (die Buchstaben hinter den Namen der Pubs dienen als Markierungspunkte auf den Karten, die im englischen Original – sie oben stehender Link – hinterlegt sind):

• Wetherspoons (B)
• The Brunswick (C)
• Piccadilly Tavern (D)
• Kro Piccadilly (E)
• The Waldorf (F)
• Edwards (G)
• Yates (H)

Bitte beachtet, dass die Pubs auch von Heimfans genutzt werden. Bitte verhaltet euch respektvoll gegenüber den Einheimischen. Fans ohne Tickets können das Spiel auch in den o.g. Pubs sehen, zusätzlich empfiehlt sich noch das Walkabout on Quay Street sowie das Norwegian Blue.

Die Polizei wird im Piccadilly Gardens den ganzen Tag patrollieren. Bei Fragen und Problemen steht diese euch auch zur Verfügung. Zusätzlich gibt es spezielle Polizisten, welche sich um Fanprobleme kümmern. Diese erkennt Ihr am Grünen Armband.

Am Stadion:

Die Gästeblöcke befinden sich am „South Stand“ des Stadions, welche Ihr über die Eingänge L und M erreicht. Im Unterrang sind die Blöcke 113-115 für Gästefans, im Oberrang die Blöcke 213-215. Die 9 Rollstuhlplätze befinden sich ebenfalls im Block 115. Solltet Ihr eure Karte verloren haben müsst Ihr euch mit uns in Verbindung setzen. Manchester City wird keine neuen Tickets ausstellen, ohne vorherige Anweisung von Borussia Dortmund. Am Spieltag selbst wird es keinen Kartenverkauf mehr geben.

Vor den Eingängen werden alle Gästefans von der Polizei und dem Ordnungsdienst kontrolliert. Es werden ebenfalls Sprengstoffspürhunde vor Ort sein. Sollte ein Fan gegen die Stadionordnung von Manchester City verstoßen, wird diesem der Eingang ins Stadion verwehrt. Bei Problemen steht euch hier auch ein Übersetzer zur Verfügung.

Folgende Dinge sind im Stadion verboten:
• Pyrotechnik
• Messer oder andere Waffen ( auch Schirme zählen als Waffen)• Megaphon

Erlaubt sind hingegen:
• Fahnen (max. 2×1 Meter, nur ohne Fahnenstange!)
• Zaunfahnen

Bitte beachtet, dass Fahnenstangen nicht erlaubt sind. Die ersten beiden Reihen im Ober- und Unterrang sind reserviert für Zaunfahnen. Ein Order wird euch eine Platz zuweisen, sobald ihr die Tribüne betretet.

Im Stadion selbst wird es keinen Alkohol geben, Alkoholfreie Getränke und Essen könnt ihr jedoch im Stadion kaufen (Bezahlung ausschließlich in GBP).

Jeder Fan, der versucht, mit einem ungültigen oder bereits benutzen Ticket ins Stadion zu gelangen, wird abgewiesen und darf sich nicht mehr auf dem Gelände aufhalten.

Während des Spiels:

Alle Fans werden aufgefordert, den zugewiesenen Platz einzunehmen und nicht in den Aufgängen zu stehen. Sollte ein Fan versuchen, das Spielfeld zu betreten, wird dieser aus dem Stadion geworfen und ggf. festgenommen. Das gleiche gilt für Zuschauer, die Gegenstände auf andere Fans werfen.

Es ist Gästefans nicht gestattet, sich im Heimbereich des Stadions, also außerhalb der Blöcke 113-115 sowie 213-215 aufzuhalten. Sollte der Ordnungsdienst Gästefans entdecken, werden diese aus dem Stadion geworfen.

Im Stadion ist das rauchen strengstens untersagt, auch hier haben die Ordner die Anweisung, rauchende Fans aus dem Stadion zu werfen! Ebenso ist „permanentes stehen“ auf den Sitzplätzen verboten.

Nach dem Spiel:

Es wird nach dem Spiel eine Blocksperre geben, welche ca. 30 Minuten dauern wird. Sobald es sicher ist, werden die Ausgänge geöffnet und Ihr könnt eure Heimreise antreten.

Wichtige Hinweise:

Das Etihad Gelände, inklusive aller Eingänge und Parkplätze, ist komplett rauchfrei. Manchester City fährt hier eine 0 Toleranz Politik.

Es gilt ebenfalls zu beachten, dass Ihr das Stadion nach dem Betreten nur wieder verlassen könnt, wenn Ihr nicht wieder ins Stadion hinein wollt. Ein erneuter Einlass ist nicht möglich.

Sollte euch im Stadion etwas abhandenkommen, kann man diese Sachen am nächsten Tag im Fundbüro am Stadion abholen. Bitte setzt euch hierzu mit dem Service Team unter 0044-161 444 1894 oder unter supporterservice@mcfc.co.uk in Verbindung. Sollte Manchester City euch die Fundgegenstände schicken müssen, werden Sie euch das Porto in Rechnung stellen.

Taschen und Rucksäcke die größer als DIN A4 sind, sind im Stadion nicht erlaubt. Lasst diese am besten im Hotel oder schließt diese am Bahnhof ein. Es gibt keine Abgabestelle am oder im Stadion!

Als BVB-Fanbeauftragte möchten wir euch bitten, eine hervorragende Visitenkarte zu hinterlassen. Allen Verboten und Geboten zum Trotz könnt ihr im Stadion lautstark zeigen, wer in Sachen Fankultur die Nase vorn hat.

Heja BVB!