Manchester United soll für BVB-Stürmer Lewandowski bieten

Quelle www.derwesten.de

27.12.2012 | 21:13 Uhr

Manchester United soll für BVB-Stürmer Lewandowski bieten
Begehrter Borusse: Torjäger Robert Lewandowski.Foto: Bodo Goeke

Dortmund.  Der Pole Robert Lewandowski ist auf der Insel seit langem heiß begehrt. Manchester United, der Klub, der bereits Shinji Kagawa von Borussia Dortmund losgeeist hat, bietet angeblich 22 Millionen Euro Ablöse. Mehr dazu… „Manchester United soll für BVB-Stürmer Lewandowski bieten“ weiterlesen

Was für ein Jahr!!! Der BVB-Fanclub Meschede wünscht frohe Weihnachten!

 

Liebe Fanclub-Mitglieder und Freunde des Fanclubs!

Es liegt ein unglaubliches Double-Jahr hinter uns! Aber was erzähle ich Euch. Ihr habt es ja schließlich selbst miterlebt!

Es ist jetzt die Zeit gekommen, Euch allen für dieses grandiose Jahr zu danken! Ein ganz besonderer Dank geht an meine Vorstandsmitglieder, die in den letzten zwölf Monaten alles gegeben haben, um uns so viel Borussia, wie eben möglich zu bieten. Das ist ihnen sehr sehr gut gelungen!

„Was für ein Jahr!!! Der BVB-Fanclub Meschede wünscht frohe Weihnachten!“ weiterlesen

NRW-Sportlerwahl

bild
von www.BVB.de
[14.12.] Im feierlichen Rahmen haben NRW-Sportministerin Ute Schäfer und Walter Schneeloch, Präsident des Landessportbundes NRW, die FELIX-Awards 2012 an Sportlerpersönlichkeiten vergeben, die zuvor aus jeweils fünf Nominierten in insgesamt sieben Kategorien gewählt wurden. Rund 1.400 Gäste verfolgten die Preisverleihung in der Dortmunder Westfalenhalle, zu der die Landesregierung und der Landessportbund NRW gemeinsam eingeladen hatten. mehrbild

4:1 in Aalen

 

Borussia ungefährdet eine Runde weiter
[30.10. von www.bvb.de] Titelverteidiger Borussia Dortmund steht im Achtelfinale des DFB-Pokals. Der Doublesieger setzte sich im Zweitrundenspiel beim VfR Aalen mit 4:1 (2:0) durch und ist damit dem Ziel, dem Finale in Berlin, eine Etappe näher gekommen. In einer recht einseitigen Partie erzielten Hummels, Schmelzer, Götze und Schieber die Treffer für den Deutschen Meister.  Spielbericht

Schlaflos in Dortmund

Borussia Dortmund hat seine Visitenkarte jetzt auch in Europa abgegeben. Der 2:1-Erfolg in der Champions League gegen Real Madrid ließ aufhorchen. Selbst die spanische Presse verneigte sich nach temporeichen und teilweise atemberaubenden 90 Minuten vor dem deutschen Meister. Und im Mittelpunkt stand am Ende Marcel Schmelzer, der sich aus dem Lazarett direkt zum Matchwinner katapultierte und deshalb eine schlaflose Nacht vor sich hatte.

25.10., 17:45   Quelle: www.kicker.de
Marcel Schmelzer

Schlaflos in Dortmund

Borussia Dortmund hat seine Visitenkarte jetzt auch in Europa abgegeben. Der 2:1-Erfolg in der Champions League gegen Real Madrid ließ aufhorchen. Selbst die spanische Presse verneigte sich nach temporeichen und teilweise atemberaubenden 90 Minuten vor dem deutschen Meister. Und im Mittelpunkt stand am Ende Marcel Schmelzer, der sich aus dem Lazarett direkt zum Matchwinner katapultierte und deshalb eine schlaflose Nacht vor sich hatte.

Herne-Ost hat nicht nur auf dem Fußballplatz „Respekt“ vor uns ;o)

Der BVB-Ballon polarisiert. So schreibt Michael Stratmann, der die Luftschiffe der Montgolfiade über seiner Heimatstadt sieht, auf der Seite des BVB Fanclubs Meschede 1991 im Internet zu der Ballonparade: „Allen voran der BVB. Borussia oben auf und vorne weg.“

Quelle: www.derwesten.de

Wunderschöne Fahrt für Schalke-Fan im BVB-Ballon bei Montgolfiade

09.09.2012 | 17:57 Uhr

Wunderschöne Fahrt für Schalke-Fan im BVB-Ballon bei Montgolfiade
Der BVB-Ballon an einem königsblauen Himmel. Ein Schalke-Fan wagte bei der WIM die Fahrt im Borussen-Korb.
Foto: Hartwig Sellmann

Warstein/Siegen.  Bei der Warsteiner Montgolfiade gewinnt ein Schalke-Fan einen Platz im BVB-Ballon.

Vor der Fahrt holte er die Erlaubnis beim Fanclub ein. Der Vereinsvorsitzende gab nach langer Überlegungsphase grünes Licht für den schwarz-gelben Aufstieg. Ballonpilot Jochen Kurth (54) aus Siegen hob mit ihm ab.

„Herne-Ost hat nicht nur auf dem Fußballplatz „Respekt“ vor uns ;o)“ weiterlesen

Spitzenplatz im Bundesliga-Barometer der Sport Bild

Quelle: www.bvb.de

 

[9.08.] Wie im vergangenen Jahr nimmt der BVB den Spitzenplatz im Bundesliga-Barometer ein, das die Sport Bild jährlich in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Alfons Madeja veröffentlicht. In der Erhebung, die vollständig auf Fanbefragungen basiert, erreicht Borussia Dortmund die Gesamtnote von 1,93 und führt das Ranking der Bundesligisten damit an. Abgefragt wurde die Zufriedenheit mit diversen Vereinsbereichen, wie dem Stadion, der Vereinsführung oder dem Merchandising.
Auch in der kommenden Saison gibt es die Möglichkeit für alle Interessierten an der Befragung teilzunehmen. Durch eine Registrierung für den BVB unterwww.bundesligabarometer.de können die Vereinsbereiche bewertet und die Umfrage unterstützt werden.

bild

Euphorie und Ritterschlag

(von Uli Deimel) verfasst am 21. April 2012

 

Als ich letzten Montag mal wieder auf Stippvisite im Borusseum war, hat mir das dortige Quiz-Gerät erneut schwarz auf weiß bescheinigt, ein Herzblut-Borusse zu sein. Womit es wohl recht hat. Dies gestattet es mir hoffentlich, in Zeiten des Erfolges an die andere Seite unserer Borussia zu erinnern.

 

Vom heutigen Samstag erwarte ich, dass wir zum achten Mal Deutscher Meister werden, und zwar bereits um 17.20 Uhr, weil die Bayern nicht in Bremen gewinnen. Diese Meisterschaft ist verdient, weil wir erstens den geilsten Ball gespielt und zweitens die Schickeria zweimal weggeputzt haben. So weit, so gut. Von diesem großkotzigen „Und schon wieder Deutscher Meister BVB“-Gesang krieg ich allerdings Pickel, und das nicht nur im Gesicht.

„Euphorie und Ritterschlag“ weiterlesen