Hier kommt unser Firesinger her…

Unser Firesinger:

Im Jahr 1998 erschien unsere erste Fan-Zeitung, die bis heute auf keiner Heimspielfahrt gefehlt hat.

Die erste Ausgabe hatte den eher „klassischen Namen“ Fanclub-News und fand gleich großen Anklang bei unseren Mitgliedern und Fans im Bus. Inzwischen erscheint zu jedem Heimspiel ein mehrseitiges Heft mit Fahrtberichten, Tabellen, Terminen und weiteren Infos, etc..

Den eigentlichen Namen „Firesinger“ verdankt unsere Zeitung – na? Wer weiß es noch? – dem ehemaligen BVB-Profi aus Österreich Wolfgang Feiersinger. Wie wir ausgerechnet auf diesen Namen gekommen sind, weiß wohl niemand mehr so richtig. Fest steht aber, dass dieser Name besser passt als Sammer, Klos oder Sousa… ;o)

Hier sind ein paar Infos zum Namensgeber Wolfgang Feiersinger: